Termine

07.12.2021 Windows 11 Upgrade über Patch Management – ​​RMM
Kalender
Updates
Ort

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass RMM bereit ist, Windows 11-Upgrades so zu handhaben, dass Sie ohne Überraschungen steuern können, wie und wann sie installiert werden. Wir planen, den Patch am Dienstag, den 7. Dezember hinzuzufügen, damit Sie Zeit haben, intern zu besprechen, wie Sie das Upgrade mit Ihren Kunden unterstützen möchten.

Welche Änderung wurde vorgenommen?

RMM verwendet den Schweregrad als Option für die automatische Genehmigung innerhalb der Patch-Management-Richtlinien. Da Windows 11 von Microsoft ohne Schweregrad veröffentlicht wurde, wäre es automatisch auf „andere“ eingestellt worden. Wir glauben, dass dies bei einer Reihe von Partnern zu Problemen geführt hätte, die diese Klasse automatisch genehmigen, aber noch nicht auf Windows 11 aktualisieren möchten, daher haben wir das Windows 11-Upgrade auf nur manuelle Genehmigung eingestellt.

Das heißt, wenn Ihre Geräte das Windows 11-Upgrade erkennen, werden sie nach Bedarf sowohl auf Geräteebene als auch im Patch-Management-Workflow angezeigt. Für diesen Patch wird keine automatische Genehmigung festgelegt, was zu unerwarteten Installationen führt.

Wenn Sie bereit sind, es zu genehmigen und bereitzustellen, können Sie dies auf Geräteebene oder über das manuelle Workflow-Tool tun, um mehrere Geräte gleichzeitig anzusprechen. Nach der Genehmigung wird es weiterhin Ihrem Installationsplan entsprechen, wenn Sie dies wünschen.

Bitte beachten Sie, dass wir an der Funktionalität arbeiten, die erforderlich ist, um Klassifizierungen in RMM-Richtlinien als Option für die automatische Genehmigung zu verwenden, und zukünftige Patches dieser Art würden unter der Klasse „Upgrades“ als Option für die automatische Genehmigung angezeigt.

 

Was können Sie erwarten?

  • Der Patch-Name enthält "Upgrade to Windows 11" im Titel
  • Es gibt 6 potenzielle Installationsversionen, die alle ungefähr 3,6 GB groß sind.
  • Der Patch enthält keinen Schweregrad gemäß Microsoft
  • Nicht alle Ihre Geräte zeigen diesen Patch bei Bedarf gleichzeitig an. Microsoft hat mitgeteilt: „Wir erwarten, dass allen berechtigten Geräten bis Mitte 2022 das kostenlose Upgrade auf Windows 11 angeboten wird.“ Daher kann es viele Monate dauern, bis einigen Maschinen das Upgrade angeboten wird.
  • Aufgrund der von Microsoft festgelegten spezifischen Geräteanforderungen sind nicht alle Geräte für das Upgrade kompatibel.

© 2004 - 2021  Admidio   -  Impressum   -  Datenschutz