Übersicht

Anmelden

Dokumente & Dateien

Es stehen keine Dateien zum Download für Gäste zur Verfügung.

Ankündigungen

Erweiterung der papierlosen Post
Ab sofort erhalten Sie ihre aktuellen Vertragsunterlagen nicht mehr auf dem
(19.12.2021)

Es sind Phishing-E-Mails mit einer unserer Absenderadressen im Umlauf.
In letzter Zeit kommt es vermehrt vor, dass Spam-Mails mit der E-Mail-Adresse:
(03.11.2021)

All entries

Termine

18.01.2022  
Update der Patch Management Engine (PME)

Wir freuen uns, die für Dienstag, den 18. Januar 2022 geplante Veröffentlichung der Patch Management Engine (PME) v2.5.0 ankündigen zu können

Diese Version enthält eine Reihe von Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Die wichtigsten Änderungen in diesem Build sind wie folgt :


Behandeln Sie Feature-Upgrades, wenn die AV-Festplattenverschlüsselung von Drittanbietern aktiviert ist

Ab der Veröffentlichung des Windows 10 Anniversary Update stellt Microsoft neue Befehlszeilenparameter bereit, die den Pfad zu einem Ordner angeben, der Verschlüsselungstreiber für einen Computer enthält, auf dem die Verschlüsselung von Drittanbietern aktiviert ist. Dadurch wird die Möglichkeit verringert, während des Upgrades auf Fehler zu stoßen.

In dieser Version haben wir den von Microsoft angegebenen empfohlenen Standardpfad hartcodiert und suchen an diesem Ort nach der setupconfig.ini, die von Verschlüsselungsanbietern ausgefüllt wird. Alle Anbieter, die wir bisher überprüft haben, verwenden diesen Pfad, einschließlich ESET, Kaspersky, und McAfee:

Standardpfad: „%systemdrive%UsersDefaultAppDataLocalMicrosoftWindowsWSUSSetupConfig.ini“

Wir haben auch die Möglichkeit hinzugefügt, den Patch-Konfigurationsdateien Ihren eigenen benutzerdefinierten Pfad hinzuzufügen. Anweisungen und Skripte, die von unserem Tech-Stamm erstellt wurden, um dies massenhaft zu bevölkern, werden beim Start folgen und im Erfolgscenter und in der Dokumentation verfügbar sein.

Überarbeitung der Google Chrome-Architekturerkennung

Googles eigene Update-Installer installieren gelegentlich Verweise auf beide Architekturversionen, in unseren Tests haben wir festgestellt, dass dies hauptsächlich mit .exe-Installern passiert. Wir haben auch festgestellt, dass sich Google weiterhin im Ordner seiner allerersten Installation befindet. Wenn also zu irgendeinem Zeitpunkt eine 32-Bit-Version installiert und dann auf 64 geändert wurde, funktioniert es immer noch und die 32-Bit-Ordner und die Nutzung sind nicht mehr vorhanden diese Reg-Schlüssel.

Dies hat es uns erschwert, zu erkennen, welche Update-Version benötigt wird. Daher haben wir die Art und Weise, wie wir die Architektur überprüfen, überarbeitet, um sicherzustellen, dass wir genau wissen, welche Architektur das Betriebssystem hat, welche Versionen installiert wurden und mit welcher Version es aktualisiert werden soll .


Kleinere Aktualisierungen

  • RMMAdapter enthält Patch-Klassifizierungen (vorab erforderlich für kommende Verbesserungen der Patch-Klasse)
  • Verbesserung von 'productlookup' für Windows 11
  • Verbesserter Schutz des Named Pipes-Protokolls



    Versionsnummern werden wie folgt angezeigt:
Anwendung Versionsnummer
PME 2.5.0.5175
MSP-Plattform 2.5.0.5046
PME.Diagnostics 2.5.0.5031
PME.ThirdPartyPatch 2.5.0.5045

Alle Termine

Kalender

« Januar 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Fotos

Es stehen keine Fotos für Besucher zur Verfügung. Melden Sie sich an um die Fotos zu sehen.
© 2004 - 2022  Admidio   -  Impressum   -  Datenschutz